Motorradurlaub im Burgenland Motorrad Regionen und GPS-Touren für Biker im Burgenland

Motorradurlaub im Burgenland
Motorradurlaub im Burgenland
1/1

Burgen, soweit das Auge reicht

Der Name ist hier Programm: die Dichte an Burgen und Schlössern ist im Burgenland einzigartig. Die Wahrzeichen des Bundeslandes sorgen für imposante Kulissen und lohnende Ziele. Selbst Hollywood hat hier bereits einen Mantel & Degen Film gedreht. Kein Wunder, bei dieser Fülle an geschichtsträchtigen Orten.

Komm auf die Sonnenseite Österreichs!

Das milde, pannonische Klima der „Sonnenseite Österreichs“ mit rund 300 Sonnentagen sorgt nicht nur für Top-Weine, sondern auch für Top-Motorrad-Bedingungen.

Beschaulich und charmant geht es im Südburgenland zu – sanfte Hügellandschaften, Weinberge und Buschenschenken und die Ausläufer der Alpen prägen das Bild im Süden; das UNESCO-Welterbe Neusiedler See mit seinen eindrucksvollen Naturlandschaften jenes im Nordburgenland. Vom Südburgenland aus geht's im Handumdrehen grenzübergreifend in die Steiermark, nach Ungarn oder Slowenien.

Hotel für deinen Motorradurlaub in Burgenland

Rabenbräu - Braugasthof Schmidt

Rabenbräu - Braugasthof Schmidt  Österreich / Burgenland / Neustift an der Lafnitz

ab € 54,00 p.P.
Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.